Marktforschung: Projekte >> Kultur KontaktSitemapLogin

Marktforschung
Befragung mit System
Marktforschungsinstitut
Arbeitsmarkt
Bildung
Gesundheit
Kultur
Qualität
Soziales
Tourismus
Wirtschaft



 Marktforschung
 SOFFI - Institut

 Anichstraße 42
 6020 Innsbruck
 Tirol, Österreich

 tel.: +43 664 151 6666
 tel.: +43 664 131 1925
 mail: info@soffi-institut.com

 NAC: HXG13 QV9HV

HomeForschungProjekteProdukteSystemePresse

Fragebogenstudie "Abonnentenbefragung", Volksoper Wien, Bundestheater Holding, 1999

Abonnentenbefragung an der Volksoper Wien




Wen möchten Sie befragen?
Kundenbefragung
Mitarbeiterbefragung
Patientenbefragung
Unternehmensbefragung
Mitgliederbefragung
Gästebefragung
Bürgerbefragung

Newsletter bestellen

Das SOFFI Institut informiert Sie regelmäßig.
Marktforschung Newsletter Bestellen Sie hier!



Im Juni 1999 wurden an 5.500 AbonnentInnen und ZyklusinhaberInnen der Volksoper Wien Fragebögen unter dem Motto "Die Volksoper Wien möchte Sie gerne näher kennenlernen!" verschickt.

Dies war das erstemal, dass eine umfassende Erhebung in Richtung Publikum unternommen wurde. Ziel der Befragung war es, genauer herauszufinden, inwieweit die Annahmen über das Publikum zutreffend sind, wieweit die BesucherInnen auch "unbekannte KundInnen" sind, überhaupt den Dialog mit dem Publikum im Rahmen dieser Standortbestimmung weiter zu führen.

Diese kulturwissenschaftliche Studie beschäftigte sich sehr eingehend mit den Interessen, Anliegen und Bewertungen eines über die Jahrzehnte an die Volksoper gewachsenen Publikumssegmentes. In methodisch modifizierter Form soll im Frühjahr 2000 das Segment der Premierenbesucher direkt einbezogen werden.






© SOFFI-Institut 2017,
   Moderne Marktforschung mit System
   Sitemap



zurück

Seite drucken

Seite weiterleiten