Marktforschung: Forschung >> Institut KontaktSitemapLogin

Marktforschung
Befragung mit System
Marktforschungsinstitut
Institut
F & E
Referenzen A–Z



 Marktforschung
 SOFFI - Institut

 Anichstraße 42
 6020 Innsbruck
 Tirol, Österreich

 tel.: +43 664 151 6666
 tel.: +43 664 131 1925
 mail: info@soffi-institut.com

 NAC: HXG13 QV9HV

HomeForschungProjekteProdukteSystemePresse

Forschungsfelder





Wen möchten Sie befragen?
Kundenbefragung
Mitarbeiterbefragung
Patientenbefragung
Unternehmensbefragung
Mitgliederbefragung
Gästebefragung
Bürgerbefragung

Newsletter bestellen

Das SOFFI Institut informiert Sie regelmäßig.
Marktforschung Newsletter Bestellen Sie hier!


Arbeitsmarkt
Zahlreiche Forschungsprojekte beschäftigten sich mit dem Qualifizierungsbedarf, der Analyse des Wechselspiels von Angebot und Nachfrage in dynamischeren Märkten, der Berufseignung und -neigung Jugendlicher oder Wirksamkeitsanalysen von Beschäftigungs- und Berufstrainingsmassnahmen.

Bildung
Innovationen im Bildungswesen und die weitere Entwicklung im Aus- und Weiterbildungsbereich sind wichtige Teile unserer Forschungsarbeit. Zurzeit beschäftigen wir uns mit dem Qualifizierungsbedarf und der Veränderung im Bildungswesen bezogen auf Bildungsangebot und Bildungsnachfrage am Arbeitsmarkt.

Gesundheit
Im Gesundheitsbereich realisierte das Institut nicht nur Forschungsprojekte wie etwa zur betrieblichen Prävention von Abhängigkeits- und Suchterkrankungen sondern auch Tagungen, Konzepte oder Ausstellungen und Messen.

Kultur
Jene Projekte, die wir in der Vergangenheit durchgeführt haben und die sich dem Begriff „Kultur“ zuordnen, machen anschaulich, wie breit das Spektrum hier ist: von der Publikumsbewertung im Bereich der Hochkultur über die Evaluierung einer in europäischer Dimension breit angelegten Freiwilligenkultur bis hin zur Nutzbarmachung moderner Technologien als innovativer Beitrag zu einer inszenierten Alltagskultur, die sich anspruchsvollen didaktischen Anforderungen stellt.

Qualitätssicherung
Qualitätssicherung war Gegenstand zahlreicher Projekte in den letzten Jahren. Die konsequente Entwicklung von Erfahrungen mündete in die Schaffung eines neuen Schwerpunkts am Institut. Über zwei Jahre lang wurde an der Entwicklung, Testung und Marktreife eines innovativen Befragungsinstruments gearbeitet, das in Europa neue Standards setzt. Das Produkt dieser Bemühungen, ein interaktives, Kommunikationsmedien integrierendes VOICE-Portal eröffnet völlig neue Wege in der kundenseitigen Qualitätssicherung von Organisationen und Unternehmen.

Soziales
Fachstudien wie zum Thema „Ältere Menschen“ oder Geistige Behinderung, Evaluationen und Pilotprojekte und nicht zuletzt die Veranstaltung von EU-Bildungsreisen setzten in den letzten 15 Jahren deutliche Akzente in der sozialwissenschaftlichen Forschungslandschaft.

Tourismus
Tirol ist eine der intensivsten Tourismusregionen in Europa. Der Standort des SOFFI-Instituts inmitten der Alpen formt damit auch Forschungsinteressen und Schwerpunkte. Zwei Projekte demonstrieren den Spannungsbogen und Interessenslagen: Im Auftrag der Tirol Werbung evaluierten wir den Impact und die Vermittlungsarbeit für die Reisejournalisten in der Schweiz, Deutschland und Österreich.
In Kooperation mit dem Alpenverein realisierten wir ein akustisches, multilinguales Hörerlebnis für Einheimische und Touristen: via Handy steht die Nordkette als zentrale Innsbrucker Bergkulisse zum Heranzoomen bereit: der Berg als Schneeloch, Wasserspeicher, Baumwundergarten, Ski-, Mountainbike-, Kletter- und Wanderareal, Herausforderer für Seil- und Eisenbahnpioniere also als ultimative Bewegungszone und gleichzeitig als Speicher von Zeit und Geschichte.

Wirtschaft
Hier strebt das Institut in einem neuen Schwerpunkt ein besonderes Wachstum in den nächsten Jahren an. Insbesondere die gebündelten Erfahrungen aus der intensiven empirischen Arbeit mit hunderttausenden Interviewpartnern fliessen hier ein. Das neu entwickelte SOFFI-Befragungssystem bietet Businesspartnern unseres Instituts ganz besondere Möglichkeiten bei der Evaluierung und Qualitätssicherung ihrer Kundenbeziehungen.

 




© SOFFI-Institut 2017,
   Moderne Marktforschung mit System
   Sitemap



zurück

Seite drucken

Seite weiterleiten